NABU Bergstraße (kopieren)

21. April 2024
  • Vogelkundliche Exkursion im NSG Tongruben

    21. April 2024  6:00 - 10:00

    Führung: Dr. P. Petermann & J. Schneider
    Treffpunkt: Bahnunterführung zur Firma Sirona (Bensheim)
    Ende: ca. 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

    Veranstalter: NABU Meerbachtal Zell/ Gronau

    Weitere Details anzeigen

  • „Tag der offenen Tür“ an der Sandgrube Feuerstein

    21. April 2024  14:00 - 17:00

    „Tag der offenen Tür“ an der Sandgrube Feuerstein (Nähe Heide-Parkplatz) von 14.00 - 17.00 Uhr.
    Erfahren Sie etwas zum Biotop über Frosch, Molch & Co.

    Veranstalter: NABU Lampertheim

    Weitere Details anzeigen

22. April 2024
  • Vorstandssitzung NABU Kreisverband

    22. April 2024  19:30 - 22:00
    Vereinsheim TSV Auerbach, Blaues Zimmer

    Weitere Details anzeigen

26. April 2024
  • Trockenmauerbau-Workshop

    26. April 2024 - 27. April 2024  

    Trockenmauerbau-Workshop des Vereins "Genial Regional" mit Beate Weis, in Kooperation mit dem NABU Meerbachtal. Aufgrund der positiven Erfahrungen in 2022 ist der nächste Kurs im Visier, der in kompakterer Form an zwei aufeinanderfolgenden Tagen angeboten werden wird. 

    Freitag 26. April abends Theorie, Samstag 27. April bis 14 h Praxis auf dem Gelände der Bürgerstiftung Heppenheim , Kosten 75 Euro

    Info & Anmeldung bei: streuobst-manufaktur@gmx.de

    Weitere Details anzeigen

  • Vortrag: Schmetterlinge im Garten „beobachten-bestimmen-fördern"

    26. April 2024  19:30 - 21:00
    Naturschutzzentrum Bergstraße

    Arik Siegel wird verschiede Schmetterlingsarten, die in unseren Gär-ten vorkommen können, kurz vorstellen. Anhand von ein – zwei Arten pro Schmetterlingsfamilie wird er den Lebenszyklus von Ei, Raupe, Puppe, Falter und deren Raupenfutter schildern und anhand von Beispielen Anregungen geben, wie Schmetterlinge gefördert werden können. 

    Der Vortrag bietet eine fundierte Wissensvermittlung, die mit anspruchsvollen Aufnahmen auch „dem Auge“ viel zu bieten hat. 

    Auf Fragen und Wünsche der Teilnehmenden wird eingegangen. 

    Referent: Arik Siegel (Naturfotograf)
    Kosten: Spendenbasis

    Veranstalter: NABU Bensheim/ Zwingenberg

    Weitere Details anzeigen

27. April 2024
  • Trockenmauerbau-Workshop

    26. April 2024 - 27. April 2024  

    Trockenmauerbau-Workshop des Vereins "Genial Regional" mit Beate Weis, in Kooperation mit dem NABU Meerbachtal. Aufgrund der positiven Erfahrungen in 2022 ist der nächste Kurs im Visier, der in kompakterer Form an zwei aufeinanderfolgenden Tagen angeboten werden wird. 

    Freitag 26. April abends Theorie, Samstag 27. April bis 14 h Praxis auf dem Gelände der Bürgerstiftung Heppenheim , Kosten 75 Euro

    Info & Anmeldung bei: streuobst-manufaktur@gmx.de

    Weitere Details anzeigen

28. April 2024
  • Naturspaziergang im Frühling

    28. April 2024  10:00 - 12:00
    Parkplatz Am Friedhof, Heppenheim-Kirschhausen

    Im Frühling zeigt sich die Natur von ihrer produktivsten Seite: Tiere und Pflanzen schreiten zur Fortpflanzung, was einen Wettbewerb an Gesängen und bunten Farben mit sich bringt. Bei unserem Naturspaziergang wollen wir die Eindrücke der Natur aufnehmen und die Hintergründe der verschiedenen Strategien erfahren. Die Teilnehmer erwartet eine leichte Tour, die auch für Familien geeignet ist.

    Veranstaltungstyp: Exkursion (leichte Wanderung für jedermann)

    Kosten: Spendenbasis
    Treffpunkt: Parkplatz Am Friedhof, Heppenheim-Kirschhausen
    Leitung: Doris und Nico Chalwatzis 

    Um Anmeldung wird gebeten unter: NABU.Natur@gmail.com

    Veranstalter: NABU Heppenheim

    Weitere Details anzeigen

1. Mai 2024
  • Schiffsexkursionen entlang des Europareservates Rheinauen

    1. Mai 2024  9:00 - 13:00
    Bingen/ Rüdesheim

    Einmalige Inselwelt per Schiff erleben - Bundesweit einmalig - Schiffsexkursionen

    Mit dem bewirtschafteten Fahrgastschiff „Rheingau“ geht es entlang der Rheininseln zwischen Bingen und Eltville. Vom Fahrwasser aus erhalten Sie Einblicke in das international geschützte Europareservat Rheinauen und seine Vogelwelt.

    Unser Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern erläutert Ihnen die Schönheiten der Natur und die kulturellen Besonderheiten entlang der Fahrtstrecke.  Die Exkursion dauert ungefähr 3,5 -4 Stunden.

    Ab Bingen: 9.15 Uhr (Anleger 8; hinter Rheintal-Kongresszentrum)
    Ab Rüdesheim: 9.30 Uhr (Anleger 12, Rössler)
    Teilnehmerbeitrag und Anmeldung: Anmeldung nur für Gruppen notwendig unter Tel. 06721-14367). Einzelmitfahrer bis 9 Personen bitte ohne Anmeldung an Bord kommen und dort einchecken.

    Erwachsene 20,00 €
    Kinder 10,00 €
    Studenten 17,00 €
    Gruppen 17,00 €

    Bitte mitbringen: Für eine genaue Beobachtung der Vogelwelt ist ein Fernglas nützlich. Bitte bringen Sie daher ein eigenes Fernglas mit.

    Veranstalter: NABU Bingen und Umgebung e.V.


    Weitere Details anzeigen

5. Mai 2024
  • Vogelstimmenwanderung „Nachtigallenwanderung“ Tongruben

    5. Mai 2024  7:00 - 9:00
    Treffunkt: Parkplatz Jochimsee (Anglerhütte Heppenheim)

    Anfang Mai sind die meisten Zugvögel aus dem Winterquartier zurück. Die strukturreiche Landschaft im Erlachbogen beherbergt ein reiches Vogelleben mit Greifvögeln, Wasservögeln und vielen Sing-vogelarten, darunter der prächtige Pirol mit seinem melodischen Gesang und der farbenfrohe Eisvogel, der oft nur durch ein kurzes Tiiit-Tiiit auf sich aufmerksam macht. 

    Nur wer die Vogelstimmen kennt, wird viele Arten überhaupt wahrnehmen. 

    Referent: Stephan Schäfer (Kreisbeauftragter für Vogelschutz) 

    Kosten: Spendenbasis

    Veranstalter: NABU Bensheim/ Zwingenberg

    Weitere Details anzeigen

  • Abendliche Vogelstimmenwanderung

    5. Mai 2024  18:00 - 20:00

    Exkursion unter dem Motto: „Abendliche Vogelstimmenwanderung“.
    Mit Vogelkundler Dr. Peter Petermann.
    Treffpunkt: Biedensand, an der Brücke (Bau), 18.00 Uhr.

    Veranstalter: NABU Lampertheim

    Weitere Details anzeigen

10. Mai 2024
11. Mai 2024
12. Mai 2024
  • Stunde der Gartenvögel

    10. Mai 2024 - 12. Mai 2024  

    Weitere Details anzeigen

  • Vogelwelten an der Wattenheimer Brücke

    12. Mai 2024  7:00 - 10:30

    Markante Sanddünen mit Kiefern und die renaturierte Weschnitz prägen die abwechslungsreiche Landschaft um die „Wattenheimer Brücke“. Das Gebiet zählt zweifelsohne zu den vogelkundlichen Highlights in Lorsch. 

    Seltene Vogelarten wie der Neuntöter, der Pirol und der Wendehals kommen seit Jahrenhier vor. Zudem gibt es wahrscheinlich keinen weiteren Ort im Stadtgebiet, wo der Feldsperling in vergleichbarer Dichte vorkommt. Die Mitglieder des Lorscher Vogelvereins betreuen hier ein umfangreiches Nistkastenangebot und erfassen seit Jahren die Vogelwelt in dem Gebiet. 

    Die Exkursion richtet sich an alle vogelkundlich Interessierten und ist auch für Einsteiger bestens geeignet. Während der ca. 3 h Veranstaltung werden die Merkmale und der Gesang der vorkommenden Arten den Teilnehmern vorgestellt. 

    Sofern vorhanden, sollten die Teilnehmer ein Fernglas für die Exkursion mitnehmen.

    Treffpunkt: Zufahrt zur Wattenheimer Brücke an der Landstraße L3111, Es stehen nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen am Treffpunkt zur Verfügung, weitere Parkmöglichkeiten befinden sich in dem nahegelegenen Gewerbegebiet „Im Daubhart“. Der Lorscher Vogelverein weist daraufhin, dass die direkte Zufahrt zur „Wattenheimer Brücke“ untersagt ist.

    Führung: Christian Zurek, Veranstaltung in Kooperation mit dem Lorscher Vogelverein
    Kosten: Spendenbasis
    Anmeldung: Nicht erforderlich

    Veranstalter: NABU Kreisverband Bergstraße

    Weitere Details anzeigen

16. Mai 2024
  • Vespa velutina - Die invasive Asiatische Hornisse

    16. Mai 2024  19:00 - 20:30
    Naturschutzzentrum Bergstraße

    Immer öfter wird in den Medien über die Ausbreitung der invasiven Asiatischen Hornisse berichtet, besonders auch an der Bergstraße. Wer ist sie? Was macht sie? Was kann ich tun? Diese Fragen werden von Reiner Jahn,Berater für die Asiatische Hornisse beim Hessischen Landesamt für Naturschutz,Umwelt und Geologie und Nicole König beantwortet. Außerdem berichtet Nicole König uns über ihre Arbeit, bei der sie im Auftrag des HLNUG die Nester der invasiven Art professionell entfernt. Vortrag inkl. anschließender Fragerunde. 

    Referent: Reiner Jahn und Nicole König
    Kosten: Spendenbasis
    Anmeldung: nicht erforderlich

    Weitere Details anzeigen

17. Mai 2024
  • Mitgliederversammlung NABU Bensheim/ Zwingenberg

    17. Mai 2024  18:30 - 20:30
    Naturschuzzentrum Bergstraße

    Weitere Details anzeigen

Skip to content