Willkommen beim
NABU im Kreis Bergstraße
Willkommen beim
NABU im Kreis Bergstraße
Willkommen beim
NABU im Kreis Bergstraße

Wir sind, was wir tun:
die Naturschutzmacher*innen!

Mit mehr als 900.000 Mitgliedern und Fördernden ist der NABU der
mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Seit 1899 begeistern wir
Menschen, sich mit uns gemeinsam für die Natur einzusetzen.

VERANSTALTUNGEN & AKTIONEN

Für Mensch und Natur:
Machen Sie mit!

Unter dem Motto “Für Mensch und Natur” leisten tausende Mitglieder ehrenamtliche Arbeit für unsere Natur und Umwelt.
Der Erfolg in der Naturschutzarbeit und die Momente in der Natur sind der immaterielle Lohn für diese wertvolle Tätigkeit.
Werden Sie im NABU aktiv und gestalten Sie unsere Umwelt aktiv mit!

Aktuelle Meldungen

Die Kunst des Sensenmähens beim NABU Bensheim/ Zwingenberg

Am vergangenen Wochenende lud der Naturschutzbund (NABU) Bensheim/Zwingenberg zu einem Sensenkurs auf der Streuobstwiese ein. Von 9 bis 16 Uhr hatten Teilnehmer die Gelegenheit, unter Anleitung die Kunst des Sensenmähens zu erlernen.  Die Veranstaltung war Teil einer Initiative zur Förderung extensiv genutzter Wiesen, insbesondere Streuobstwiesen,

Weiterlesen »

FSC-Moratorium ist ein Trojanisches Pferd

ABU kritisiert starken Rückschritt beim Schutz der hessischen Wälder Wetzlar – Der NABU Hessen kritisiert den heutigen Landtagsbeschluss, die Zertifizierung des hessischen Staatswaldes mit dem natur- und sozialverträglichen FSC-Siegel auszusetzen. Was von der Landesregierung als Moratorium zur Evaluierung der FSC-Standards verkauft werde, sei in Wirklichkeit

Weiterlesen »

Kinder erkunden Teichleben bei NABU-Veranstaltung in Lampertheim

Das vergangene Wochenende war ein Fest für junge Naturforscher in Lampertheim. Unter der Leitung des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) Lampertheim begaben sich neun Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren auf eine aufregende Entdeckungsreise durch die faszinierende Welt der Teichbewohner. Ausgestattet mit Kescher, Eimer und

Weiterlesen »

Gräser Vielfalt und Bestimmung

Am kommenden Freitag, den 7. Juni 2024, findet von 18:00 bis 21:00 Uhr im Naturschutzzentrum Bensheim, an der Erlache 17, 64625 Bensheim, ein Vortrag und eine Exkursion der BVNH (Botanischen Vereinigung für Naturschutz in Hessen) statt. Referent ist der Botaniker Dr. Markus Sonnberger.  Gras wächst überall, so

Weiterlesen »

Spannender Workshop zur Erlebnispädagogik begeistert NAJU-Gruppenleiter

Am vergangenen Wochenende tauchten die Gruppenleiter der Naturschutzjugend (NAJU) aus Bürstadt, Lampertheim und Beedenkirchen in die Welt der Erlebnispädagogik ein. Unter der Leitung von Isa Kempf, Jugendreferentin beim NAJU Hessen, wurden in einem dreistündigen Workshop Fragen rund um das Thema Naturerlebnisse und pädagogische Methoden diskutiert

Weiterlesen »

Der Wolf gehört nicht ins Jagdrecht

NABU: Nur guter Herdenschutz hilft der Weidetierhaltung Wetzlar – Der NABU Hessen lehnt die Aufnahme des Wolfs in das hessische Jagdrecht ab. Anlässlich der heutigen Debatte im Hessischen Landtag erklärt NABU-Landesvorsitzender Maik Sommerhage, dass damit Weidetierhaltern eine Sicherheit vorgetäuscht werde, die es draußen vor Ort nicht

Weiterlesen »

NABU Bergstraße informiert über die Bekämpfung der Asiatischen Hornisse

Die invasiven Asiatischen Hornissen stellen eine wachsende Herausforderung für die Naturschutzbehörden dar, insbesondere entlang der Bergstraße. Angesichts der steigenden Berichterstattung über ihre Ausbreitung und die damit verbundenen Risiken für die lokale Fauna und Bevölkerung ist es von entscheidender Bedeutung, das Bewusstsein für diese Problematik zu

Weiterlesen »

Vogelkundliche Exkursion am Wochenende entdeckt Lorschs Artenvielfalt

Am vergangenen Wochenende begaben sich naturinteressierte Menschen auf eine spannende Exkursion durch die abwechslungsreiche Landschaft um die „Wattenheimer Brücke“ in Lorsch. Unter der fachkundigen Leitung von Christian Zurek und seinem Team vom Vogelschutzverein Lorsch erkundeten rund 20 Teilnehmer*innen die markanten Sanddünen mit Kiefern sowie die

Weiterlesen »

Natur hautnah: Vogelbeobachtungsexkursion an der Wattenheimer Brücke

Der NABU Kreisverband Bergstraße freut sich, zu einer faszinierenden Vogelbeobachtungsexkursion einzuladen, die am 12. Mai 2024 von 7:00 bis 10:30 Uhr stattfindet. Dieses Ereignis bietet eine einmalige Gelegenheit, die vielfältige Vogelwelt in der malerischen Umgebung der Wattenheimer Brücke zu entdecken. Geprägt von markanten Sanddünen, Kiefern

Weiterlesen »

AUS DER PRESSE

NABU-Stiftung Hessisches Naturerbe

In Hessen finden sich einzigartige Naturparadiese mit bedrohten Artengemeinschaften. Von Bergmähwiesen, über Auenlandschaften, alten Weinbergshängen, bis hin zu ehemaligen Truppenübungsplätzen und Teichlandschaften – die NABU Stiftung Hessisches Naturerbe hat es sich zur Aufgabe und zum Ziel gemacht Lebensräume für bedrohte Arten in Hessen dauerhaft zu sichern. Sie verwaltet mittlerweile über 900 Hektar wertvolle Naturschutzflächen in ganz Hessen.

VIDEO-EMPFEHLUNGEN

Auf dem interessanten Youtube-Kanal von Michael Held findet Ihr viele spannende Videos. Wie man unsere heimischen Eulen-Arten einfach unterscheiden kann, erfahrt ihr in diesem Video. 

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt will ihren stark geschädigten kommunalen Wald fit für die Zukunft machen. Dafür wird sie mit der NABU-Waldmedaille 2023 ausgezeichnet.

Man sieht viel zu selten etwas von unserer interessanten und beeindruckenden Naturlandschaft, dabei liegen spannende Gebiete oft ebenfalls direkt vor der eigenen Haustür.

NETZWERK

NABU Info-Hotline
NABU Kompass 2030
NABU Naturgucker
NABU Buchtipp
Skip to content